Bumpersticker

by Yussi Pick

Bumpersticker, also Stoßstangenaufkleber, sind der Renner in den USA. Den “Republicans for Voldemort” hab ich ja schon im Herbst irgendwann online gestellt, glaub ich. Bumper Sticker habenein unglaubliches Spektrum. Natürlch gibt es da die klassischen Sticker der Schule bzw. die Eltern haben einen “Proud Mom of a College of Wooster Student”. Die Palette reicht aber weiter von unpolitisch bis ungut, von unerträglich über ungut (Big Government is the opiate of the masses) bis hin zu lustig (Political Correctness means always having to say “I’m sorry”). Liberal, Konservativ, geeky. Alles dabei. Auch werden auf manche Sticker Antworten produziert. Zum Beispiel folgende:



————————————————————————-

————————————————————————-
Und Just for Fun:

Update: Sie wünschen, wir spielen. Innerhalb von Sekunden. Über einen Ozean. Hier der verlangte Bumpersticker (Im Eck sieht man noch das Ende des Bumperstickers: Pro-Life and Pro-War? I’m Anti-Hypocrite, thanks.)

Advertisements